Die Friendswall im Pop-Up Store

Nächste Woche Mittwoch öffnen wir pünktlich zum Start der diesjährigen Photokina die Türen unseres Pop-Up Stores. Zum ersten Mal in der einjährigen Geschichte der kleinen Kunstveranstaltung geben wir auch Fotografen die Chance ihre Arbeit zu präsentieren, die nicht Teil des Bühnenprogramms sind. Neben den beiden wechselnden Ausstellungen von Immo Fuchs (Mittwoch) und Kevin McElvaney (Donnerstag) gibt es auch die sogenannte Friendswall. 30 Fotografen aus der Republik sind dort mit jeweils einem Bild vertreten. Wie üblich, stehen auch diese Bilder zum Verkauf und können via Bietkartensystem erstanden werden. Der Erlös dieses Bildverkaufs fließt zu 100% in den Spendentopf. An dieser Stelle also auch ein riesiges Dankeschön an die 30 Fotografen und Fotografinnen, die uns ihre Bilder zur Verfügung stellen und damit die Jubiläumsausgabe von BENHAMMER & FRIENDS noch ein bisschen größer machen!

Die Fotografen und Fotografinnen der BENHAMMER & FRIENDS Friendswall sind

Der gesamte Kunsterlös der beiden Tage wird zu gleichen Teilen an Viva Con Agua und Menschen für Menschengespendet.

benhammerandfriends popupstore photokina greatlive tag1 ©lukaspiel web 1390194
0 Shares:
Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

You May Also Like
Weiterlesen

Ein Ausflug ins Saarland

Nicht nur Sonne und Mond standen am Wochenende günstig. Zwar habe ich noch nicht verstanden, warum das ganze…